Tools
Einloggen
  1. Home
  2. Blog
  3. Der Bildungsblog
  4. Technologie und Fernunterricht
Blog-banner-Teachers-4000x960px

Technologie und Fernunterricht

von Jen

Du kannst diesen Artikel auch auf Englisch, Spanisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch und Portugiesisch lesen.

Ein Überblick über die grundlegende Technologie für das dezentrale Klassenzimmer.

Fernunterricht ist dank der Fortschritte in der Technologie möglich, von der Hardware über die Video-Streaming-Technologie bis hin zu Online-Chats und Dokumentenmanagement-Tools. Hier decken wir die grundlegende Technologie ab, die für erfolgreichen Fernunterricht benötigt wird.

Hardware für den Fernunterricht

 
2020-12-01 - Technologie und Fernunterricht

Foto von Julia M Cameron von Pexels

Wenn es um die Logistik des Fernunterrichts geht, erscheint es verlockend, sich zuerst auf Software und digitale Technologie zu konzentrieren. Diese sollten zwar berücksichtigt werden, aber die wichtigste Grundlage für das dezentrale Klassenzimmer ist die Hardware, die die Software trägt, die für eine nahtlose und effektive Online-Lernumgebung benötigt wird.

  • Desktop- oder Laptop-Computer
  • Webcam
  • Mobiles Gerät (Smartphone oder Tablet)
  • Gute Audiofunktionalität (Kopfhörer oder Mikrofon und Lautsprecher)
  • Eine gute Internetverbindung
  • Whiteboard und Schreibwaren

Software für den Fernunterricht

 
2020-12-01 - Technologie und Fernunterricht

Foto von Julia M Cameron von Pexels

Während die Hardware es ermöglicht, die Software zu nutzen, die man braucht, um Fernunterricht abzuhalten, entwickelt sich diese Software sogar noch schneller als die uns zur Verfügung stehende Hardware, sodass neue Fortschritte in der Fernlehre immer am Horizont zu sehen sind.

Nichtsdestotrotz wird die Software, die für den Fernunterricht grundlegend ist, im Prinzip die gleiche bleiben, da sie den Kern der Lehrer-Schüler-Beziehung unterstützt: Kommunikation, Verbindung und Dokumentenmanagement. Einige Beispiele sind:

  • Videokonferenzsoftware
  • Klassenzimmer-Management-Software
  • E-Mail-Funktionalität
  • Nachrichten- oder Chat-Software
  • Werkzeuge zum Verwalten, Organisieren und Teilen von PDFs

Hardware und Software bilden zusammen ein leistungsfähiges Werkzeug, um den Erfolg des Fernunterrichts zu gewährleisten. Es ist sowohl für Lehrer als auch für Schüler wichtig, die Technologie zu haben, die sie brauchen, um sich mit Unterrichtsmaterialien zu beschäftigen - und miteinander. Auch wenn den Lehrern viele Informationen über Software und Tools zur Verfügung stehen, müssen sie herausfinden, welche Tools und Technologien für ihre Klassen geeignet und hilfreich sind und welche nicht.

Brauchst du Hilfe bei der Auswahl von PDF-Software? Hier ist ein umfassender Leitfaden zur Auswahl der richtigen PDF- und E-Unterschriften-Tools für deine Schule oder dein Klassenzimmer.

Wenn deine Klasse oder Schule auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden PDF-Software ist, melde dich noch heute für eine kostenlose Testversion von Smallpdf für Teams an und probiere über 20 PDF-Tools aus, die den Übergang zum digitalen Klassenzimmer zum Kinderspiel machen.

Übersetzt und ins Deutsche adaptiert von Anna

Jennifer Rees
Jen
UX-Autorin