Einloggen
how-to-save-a-google-doc-as-a-pdf-blog-header-image

Google Doc als PDF speichern

von Hung Nguyen

Du kannst diesen Artikel auch auf Englisch, Spanisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch und Portugiesisch lesen.

Hier sind zwei Möglichkeiten, Google Docs im PDF-Format zu speichern.

Google-Dokumente sind zu einem unverzichtbaren Bestandteil für jedes digitale Arbeitsumfeld geworden. Sie haben es auch relativ einfach gemacht, Dateien im PDF-Format herunterzuladen.

So speicherst du ein Google Doc als PDF-Datei

  1. Öffne dein Dokument in Google Docs.

  2. Klicke unter „Datei“ auf „Herunterladen“.

  3. Wähle „PDF“ oder ein anderes Format deiner Wahl.

  4. Überprüfe, ob die Datei richtig aussieht.

2022-04-21 - Google Doc als PDF speichern

In drei Klicks dein Google Doc als PDF speichern

Meine PDF sieht nicht richtig aus

 

Obwohl du Dateien von Google Drive leicht in PDF-Dokumente umwandeln kannst, kann es sein, dass der Export nicht 100% genau ist. Zum Beispiel tauchen häufig Fehler auf, wenn du gescannte Inhalte konvertierst.

In diesem Fall kannst du ein Google-Dokument in eine .docx-Datei umwandeln und dann unseren Konverter verwenden, um es stattdessen auf diesem Weg in ein PDF zu konvertieren.

Wie man ein Google Dokument mit Smallpdf in eine PDF-Datei konvertiert

 

Speichere das Google-Dokument zunächst als .docx-Datei, indem du auf „Datei“ und dann auf „Herunterladen“ gehst. Sobald du das Dokument heruntergeladen hast, folgst du diesen Schritten:

  1. Gehe zum Smallpdf Word in PDF Tool.
  2. Ziehe die .docx-Datei per Drag & Drop in das Feld.
  3. Klicke auf „Download“, um dein PDF zu speichern oder weiter zu bearbeiten.
2022-04-21 - Google Doc als PDF speichern

Kinderleicht! Und das Layout wird nicht verändert!

Wir unterstützen Google Doc-Dateien nicht direkt - aber wenn es um Microsoft Office-Dokumente geht, ist Smallpdf der beliebteste Online-Word in PDF-Konverter. Sieh es als einen cleveren Übergang zwischen den Tools, während du dein Dokument in das gewünschte Format (PDF) konvertierst.

So kannst du unser kostenloses Tool nutzen, um dein Google Doc schnell als PDF zu speichern.

Wenn du dich dafür entscheidest, die neu gespeicherte .docx-Datei aus Google Drive zu speichern, kannst du die Datei auch direkt von unserer Tool-Seite importieren, indem du „Aus Google Drive“ im Dropdown-Menü auswählst, anstatt eine Datei per Drag-and-Drop zu ziehen.

PDF wieder als Google Doc speichern

 

Google Drive bietet auch die Möglichkeit, PDF in Google Doc zu konvertieren. Alles, was du tun musst, ist das PDF in Drive zu ziehen, doppelt darauf zu klicken und die Option zu wählen, es als Google Doc zu öffnen.

Google wird OCR (Texterkennung) verwenden, um den Inhalt deines Dokuments in ein editierbares Google Doc zu extrahieren. Wenn das fehlschlägt, gehe zurück zu unserem Konverter, speichere deine PDF zurück ins Word-Format (mit der OCR-Option) und versuche dann erneut, sie in Google Doc zu exportieren. Wenn alles andere fehlschlägt, kopiere den Inhalt stattdessen manuell in dein Google Doc!

Du kannst Smallpdf auch für andere Google-Dokumente verwenden, z. B. für Präsentationen und Excel-Tabellen. Für jeden Dateityp gibt es ein Tool auf unserer Website: Excel in PDF, PowerPoint in PDF und sogar JPG in PDF.

Da es sich um eine Online-Website handelt, kannst du deine Datei über deinen Chrome-Browser, Safari oder Edge konvertieren.

Dein Werkzeug zur sicheren Dokumentenverarbeitung

 

Bei Smallpdf dreht sich alles darum, PDF für dich einfach zu machen - über 65 Millionen monatliche Nutzer verlassen sich auf unsere Tools!

Die Server von Smallpdf verwenden TLS-Verschlüsselung, um eine sichere und geschützte Umgebung zu gewährleisten - vom Hochladen eines Dokuments bis zum Herunterladen der erstellten PDF-Datei. Mehr Informationen dazu findest du auf unserer Datenschutzseite.

Schau dir auch unsere 20+ PDF-Tools für die papierlose Dateiverwaltung im Internet an. Wir helfen dir gerne!

Übersetzt und ins Deutsche adaptiert von Anna

Hung Nguyen
Hung Nguyen
Senior Growth Marketing Manager